Kläschen mit Bardentreffen

PROGRAMM 2015

vorläufig (Stand: 2. November 2015)

 

SCHIRMHERR: LANDRAT DR. AXEL LEHMANN

 

Freitag, der 6. November 2015

14.00 Uhr          Beginn des Lunaparks (Marktplatz, obere Mittelstraße)

17.00 Uhr          Eröffnung des Lunaparks mit kinderfreundlichen Angeboten

(15 Minuten Freifahrt auf allen Karussells)

18.00 Uhr          Rinderwurstessen in den Gaststätten und in der Burgscheune

20.00 Uhr          Partymusik in 10 Kneipen (Kläschen-Heiligabend) in der Innenstadt

                        Lone-Star:                         DJ Wolle (Party ohne Ende)

                        Burgscheune:                    Tanzmusik mit DJ Kevin Klaes

                        San Remo:                        Musical Emotion mit Gianni

                        Landsknecht:                    DJ Pfundig sorgt für gute Laune

                        Altes Wirtshaus:                DJ Nobody legt auf

                        Burgkeller (TC Horn):         DJ Björn („Kläschen op Kölsch“)

                        Backeck (Eickmeier):         Backeck-Party (bis 6 Uhr morgens)

                        Schirmbar (Sparkasse):     Apres-Ski-Party mit DJ Malte

                        Ratskeller am Markt:          Tanz mit DJ Dennis  

                        Sportsbar Matchpoint:       DJ Tommek (70er Jahre Hype)

 

Samstag, der 7. November 2015

14.00 Uhr          Lunapark, „Burgstraßenmarkt“ in der Burgstraße

14.00 Uhr          Mittelalterlicher Markt auf dem Burgplatz Lederer, Böttcher, Schmied, Kunstschmied (Verzierung von Hufeisen), Weberei, Färberei; Nussbrennerei, Ttaverne, Bräterei, Crepes, Bretzelmann, Veganes Essen; Beerenweine; Schmuck, Gewandung, Holzspielzeug, Schnupperhexe, Schmuck mit Pferdehaar

                       Markteröffnung mit Herold Olivarius von der Taube, den Flamambula Spirits, Herr Blüterich sowie Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen

14.15 Uhr          Skyth-incêndio – Spectaculum zu Pferde in der Bellicosus-Bahn. Dabei werden u.a. folgende Übungen vorgeführt: Fahnenschwenken, Ringstechen, Schafskopfstechen, Arbeit am langen Zügel, Hohe Schule unter dem Sattel, Reiten mit der brennenden Garrocha, Ballonstechen mit der brennenden Lanze, Reiten durch die Feuerwand. Es treten auf: Ilka (Wächter), Inka (Aichinger) und Ishi (Wilhelm Volker Schäfer).

14.45 Uhr          Der Drache Fangdorn auf dem Burgplatz

                        Show: „Fangdorn und der Drachenschatz“

 

Programm für Kinder

                        Obergeschoss der Burgscheune

14:00 Uhr Elfenlieder mit Miri & friends, feat. Lutz Straßenroller

                        14:15 Uhr Geschichten zum Mitmachen mit Margarete Jegust-Heldermann

                        14:45 Uhr Elfenlieder mit Miri & friends und Puppentheater "Drache sucht Fee"

                        mit team einfallsreich

                        Erdgeschoss der Burgscheune (Bühne)

                        15:30 Uhr Jazzdance mit den Tanzmäusen (Anja Loos)

                        15.45 Uhr Hip-Hop mit project T (Sieger des Deutschland-Cups)

                        der Tanzschule Krugmann

 

 

15.30 Uhr          Alte Musik auf Schlagwerk und keltischer Harfe und vieles mehr... Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen (Burgbühne), sie bezeichnen sich als „die einzige 2-Mann Mittelalter-Big-Band der Welt“!

15.30 Uhr          Externsteiner Momente im Rittersaal (bis 17 Uhr)

                        Ta Saghi, ein Film von Robin Jähne über eine indianische Legende um Liebe und Macht, gedreht an den Externsteinen; und anschließend Kimin der Spielmann, mystisches Märchen mit Musik und Gedichten von Brita Linde, Musik Jörg Berth mit seinen mittel-alterlichen Instrumenten, Sprecher ist H.D. Wollmann (WDR 5)

16.15 Uhr          Der Drache Fangdorn auf dem Burgplatz

                        Show: „Fangdorn und der Drachenschatz“

17.00 Uhr          Empfang für geladene Gäste mit Vorführung „Skyth-incêndio

sowie Führung über den Mittelalterlichen Markt mit dem Herold

            und musikalischer Begleitung

18.00 Uhr          Feuershow mit den Flamambula Spirits

18.30 Uhr          Zauberei mit Herrn Blüterich

19.00 Uhr          Olivarius von der Taube

19.30 Uhr          Alte Musik auf historischen Instrumenten, Jonglage, Feuergaukelei und vieles mehr...mit Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen

                        (Burgbühne)

20.00 Uhr          Zauberei mit Herrn Blüterich(Burgbühne)

20.30 Uhr          Feuershow mit den Flamambula Spirits und dem Drachen Fangdorn zu Musik von Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen, mit dem Herold Olivarius von der Taube

21.00 Uhr          Irish Night mit Tom Braker Syke in der Burgscheune

Laut, grob und mit viel Herzblut gespielt, begeistert diese Band seit Jahren das Publikum. Ob als Top-Act zahlreicher Irish Folk-Veranstaltungen als auch bei vielen kleineren Events und nicht zu vergessen den Pub- und Kneipengigs - die vier Musiker verzaubern ihr Publikum und verwandeln auch den kleinsten Raum innerhalb kürzester Zeit in einen irischen Hexenkessel...

 

 

Sonntag, der 8. November 2015

11.00 Uhr          Burgscheune (Westfälische Spezialitäten, Kaffee und Kuchen)

                        Mittelalterlicher Markt auf dem Burgplatz –

                        Markteröffnung mit Herold ,Flamambula Spirits,Herr Blüterich sowie Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen – Alte Musik auf historischen Instrumenten und vieles mehr

                        Öffnung „Burgstraßenmarkt“

11.30 Uhr          Herr Blüterich, Stelzentheater

12.15 Uhr          Skyth-incêndio – Spectaculum zu Pferde in der Bellicosus-Bahn. Dabei werden u.a. folgende Übungen vorgeführt: Fahnenschwenken, Ringstechen, Schafskopfstechen, Arbeit am langen Zügel, Hohe Schule unter dem Sattel, Reiten mit der brennenden Garrocha, Ballonstechen mit der brennenden Lanze, Reiten durch die Feuerwand. Es treten auf: Ilka (Wächter), Inka (Aichinger) und Ishi (Wilhelm Volker Schäfer).

12.45 Uhr          Alte Musik auf Schlagwerk und keltischer Harfe und vieles mehr... Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen (Burgbühne)

13.00 Uhr          Lunapark, Verkaufsoffener Sonntag in den Geschäften in Horn

                        Willkommensfest in der unteren Mittelstraße

                        Musik, Tanz und Hintergrundinformationen zu dem Thema Flucht

                        Verleihung des Intergrationspreises der Stadt Horn-Bad Meinberg

                        Kulturfest des Türkisch-Islamischen Kulturvereins und anderen

 

Familienprogramm in der Burg

13.00 Uhr          Familienfest des Heimatvereins Horn in der Burg (13 bis 18 Uhr)

                        Das Burgmuseum ist geöffnet - Eintritt frei

Burgmuseum 1. Raum: „Kalligrafie“ und Siegelherstellung – Schreibwerkstatt mit Isolde Merker und Annette Westphal

Burgmuseum „Roter Saal“: Verkleidungsfotos für Burgfräulein und Ritter

14.30 Uhr          Externsteiner Momente im Rittersaal (bis 15.15 Uhr)

                        Die Kinder von Klein-Winzig, ein Märchen für Kinder über die Winzlinge aus dem Externsteiner Wald von Brita Linde, Burg Horn, Rittersaal

15.30 Uhr          Externsteiner Momente im Rittersaal (bis 17.00 Uhr)

                        Ta Saghi, ein Film von Robin Jähne über eine indianische Legende um Liebe und Macht, gedreht an den Externsteinen; und anschließend Kimin der Spielmann, mystisches Märchen mit Musik und Gedichten von Brita Linde, Musik Jörg Berth mit seinen mittel-alterlichen Instrumenten, Sprecher ist H.D. Wollmann (WDR 5)

 

13.15 Uhr          Der Drache Fangdorn auf dem Burgplatz

                        Show: „Fangdorn und der Drachenschatz“

14.00 Uhr          Alte Musik auf Schlagwerk und keltischer Harfe und vieles mehr...

                        Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen (Burgbühne)

14.45 Uhr          Fjodor der Plapperdrache

                        Groß und Klein strömt zusammen, wenn Fjodor, der Plapperdrache mit seiner Betreuerin Katinka über den Burgplatz streift. Lauthals erzählt er dann seinem Publikum Gedichte, “singt” Lieder, zeigt atemberaubende, hellseherische Kunststücke, speit „gewaltige Flammen“ und erfüllt Wünsche. Eben alles, was “echte” Drachen so den ganzen Tag über machen.

15.15 Uhr          Skyth-incêndio - Spectaculum zu Pferde in der Bellicosus-Bahn. Dabei werden u.a. folgende Übungen vorgeführt: Fahnenschwenken, Ringstechen, Schafskopfstechen, Arbeit am langen Zügel, Hohe Schule unter dem Sattel, Reiten mit der brennenden Garrocha, Ballonstechen mit der brennenden Lanze, Reiten durch die Feuerwand. Es treten auf: Ilka (Wächter), Inka (Aichinger) und Ishi (Wilhelm Volker Schäfer).

16.00 Uhr          Der Drache Fangdorn auf dem Burgplatz

                        Show: „Fangdorn und der Drachenschatz“

17.15 Uhr          Alte Musik auf Schlagwerk und keltischer Harfe und vieles mehr... Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen (Burgbühne)

18.00 Uhr          Zauberei mit Herrn Blüterich

18.30 Uhr          Furioses Finale der Barden auf dem mittelalterlichen Markt

an der Burg mit Feuershow mit den Flamambula Spirits und dem Drachen Fangdorn zu Musik von Sackwahn und Conrad, dem Saitenreichen, mit dem Herold Olivarius von der Taube

 

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten

 

EINTRITT BURGPLATZ MIT MITTELALTERLICHEM MARKT;

FANGDORN UND REITERSHOW: 1 Euro, Kinder unter Schwertmaß frei

 

 

Veranstalter: Stadt Horn-Bad Meinberg

SCHIRMHERR: LANDRAT DR. AXEL LEHMANN

Organisation und Projektverantwortlicher:

Verein „In Horn Gemeinsam“

Kampstraße 10, 32805 Horn-Bad Meinberg, Tel. 05234-2028-10, www.bardensprung.de

 

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten

 

 

in Zusammenarbeit mit

•             Kreis Lippe

•             Stadt Horn-Bad Meinberg

•             Lippe Tourismus & Marketing AG

•             Stadtmarketing

              Horn-Bad Meinberg

•             Yoga Vidya

•             Heimatverein Horn

•             Evangelische Kirche Horn

•             Schausteller Jürgen Noack

•             Kurier-Verlag GmbH & Co. KG

•             Intergrationsbeirat HBM

•             Horn-Bad Meinberger Schulen

•             Feuerwehr Horn-Bad Meinberg

•             Festbewirtung Walter Meier

             ...und viele mehr

 

Partner der Veranstaltung

•       RWE

•       Kreis Lippe

•       Lippe Tourismus & Marketing AG

•       GRE (Gesellschaft zur rationellen Energienutzung Horn-Bad Meinberg mbH

•       Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg

•       Privatbrauerei Strate

•       Bad Meinberger Mineralbrunnen

•       Sparkasse Paderborn-Detmold

      •       Yoga Vidya

•       Stadt-Anzeiger (Kurier-Verlag)

      •       Festbewirtung Walter Meier

 

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten

Wollen Sie dabei sein - als Händler, Künstler oder Gastronom?

Dann nutzen Sie das Kontaktformular.

Bewerbung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ich möchte beim nächsten "Kläschen mit Bardentreffen" (4. bis 6. November 2016) mitmachen!

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

So schön war Kläschen mit Bardentreffen 2014

Fotos: Manfred Hütte / Harald Hütte